Herzlich willkommen auf der Bautagebuchseite des BZI

BZI schließt vom 16. März bis 19. April 2020.
Auch Veranstaltungen finden nicht statt.

Die Corona-Krise macht auch vor dem BZI nicht halt. Wir richten uns nach der Anweisung der Landesregierung NRW,
demnach bleibt das BZI von Montag, 16. März 2020, bis Sonntag, 19. April 2020, geschlossen. Veranstaltungen finden in diesem Zeitraum ebenso nicht statt.

Damit schützen wir die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unserer Auszubildenden und Schulungsteilnehmerinnen und -teilnehmer und tragen dazu bei, die Infektionsketten zu durchbrechen.

Wir wünschen Ihnen allen, dass wir gemeinsam diese Krise meistern und in absehbarer Zeit wieder unser gewohntes Leben aufnehmen können.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

Hier informieren wir Sie regelmäßig rund um unsere Bauvorhaben und halten Sie mit aktuellen Bildern und Berichten auf dem Laufenden.

Wenn Sie Fragen haben oder sich erkundigen möchten, dann kontaktieren Sie uns gerne.

Wir verfügen über modernste Technik für die technische Aus- und Weiterbildung. Mit unserem Neubau werden wir einen weiteren wichtigen Baustein für unsere überregional anerkannte Aus- und Weiterbildungseinrichtung setzen. Mit Hilfe von Landesmitteln sowie einer Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und Eigenmitteln entstehen auf unserem Gelände neue, hoch moderne Ausbildungswerkstätten mit 360 Werkstattplätzen in den Bereichen Metall, Elektro und Steuerungstechnik sowie 144 Unterweisungsplätze in fünf Theorieräumen. Damit gewinnen wir mit den Büro- und Sozialräumen eine weitere Nutzfläche von 5.500 Quadratmetern. Überdies schaffen wir Platz für 130 neue Parkplätze. Mit den für den Neubau erworbenen Grundstücken wächst der Bildungscampus des BZI auf eine Fläche von über 15.000 Quadratmeter an.

Unser Dank gilt unseren Gesellschaftern. Ohne die Unterstützung durch die Bergische Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid und den Arbeitgeber-Verband von Remscheid und Umgebung e.V. hätten unsere ambitionierten Pläne nicht Realität werden können.

BZI – ein starkes Stück Zukunft!